Mittwoch, 29. August 2012

Es weihnachtet sehr: Bratapfel

Ich gehöre ja eigentlich zu den Leuten, die regelrechte Wutanfälle kriegen, wenn die ersten Lebkuchen und Spekulatius im Supermarkt ausgelegt werden (und das im September!), aber zurzeit gelüstet es mich irgendwie nach Gerichten und Getränken der kalten Jahreszeit.

So gab es im August auch die ersten Bratäpfel des Jahres, mit ein wenig Müsli, Rosinen (ich hasse Rosinen, aber ich hatte Appetit drauf und es hat geschmeckt, yay) und Honig. Es war so gut, aber mein Mann hat mir nur den Vogel gezeigt.


Wie steht ihr so zu typisch Weihnachtlichem im Sommer? 

Eure Coco 


Kommentare:

  1. Ich freu mich irgendwie schon wieder auf kältere Tage (warum auch immer :D) aber jetzt könnte ich noch keinen Bratapfel essen :)

    Und danke :)!

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich so unglaublich auf den Winter <3

    AntwortenLöschen
  3. Ach ich finde das nicht schlimm, der Bratapfel gehört ja auch schon zum Herbst und der bricht bei mir z.B. so langsam aus :D. Ich glaube Lebkuchen und Co. können bei mir an Ende September Anfang Oktober einziehen, aber je wie ich Lust habe ;).

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Bratäpfel habe ich schon lange nicht mehr gegessen^^ Hoffe sie haben geschmeckt =)
    Ich ärgere mich auch immer wieder darüber wenn es schon im September XMas sachen gibt.

    Lg Mireille
    http://blogger-forum.com

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss zugeben, dass ich noch nie Bratäpfel gegessen habe.
    Ich habe gestern die ersten Spekulatius im Supermarkt entdeckt, also dieses Jahr schon im August^^
    Es ist ja auch nicht noch 1/3 Jahr bis Weihnachten^^

    AntwortenLöschen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlässt! Beleidigendes und Spam behalte ich mir aber vor, zu löschen.
Bitte auch keine gegenseitiges-Verfolgen Anfragen! Danke
Deine Coco