Sonntag, 1. April 2012

Bobbi Brown Make Up Manual: Tipps und Tricks

Die liebe Neru und Miu haben sich gewünscht (bzw. ich hab es angeboten), dass ich vielleicht noch ein bisschen was aus dem Make Up Manual vorstelle, das ich letzte Woche gekauft habe, um so besser entscheiden zu können, ob sich der Kauf auch für sie lohnt. Und vielleicht interessiert es euch ja auch?

Ich werde daher ein paar Tipps bzw. Anwendungen vorstellen und auch bewerten, ob die Tipps denn überhaupt was bringen.


Corrector und Concealer

In dem Manual wird Schritt für Schritt erklärt, wie man Foundation oder Lippenstift etc. aufträgt. Auch dem Concealer wird ein Teil gewidmet. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich bisher eher selten Concealer getragen habe, ich hab aber glücklicherweise auch keine so üblen Augenringe. Doch beim Schminken am Bobbi Brown Counter wurde auch Concealer und darunter Corrector aufgetragen. Corrector wird zum einen bei extremen Augenringen oder zur Glättung aufgetragen. Es gibt ihn in verschieden Tönen.
Für helle Haut eignen sich helle Beige- oder Rosatöne, bei dunkler Haut eher ein Pfirsichton.
Auf den Corrector-Kauf hab ich ja erstmal verzichtet, schon mit Concealer bin ich mit dem Ergebnis zufrieden. Das Manual gibt den Tipp stattdessen einen rosafarbenen Cremeblush zu nehmen wenn man keinen Corrector besitzt.

Mein Fazit:
Da ich im Normalfall nicht so starke Augenringe habe, konnte ich jetzt nicht 100%ig testen, ob der Tipp wirklich so viel bringt. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass bei extrem dunklen Augenringen durchaus ein positiver Effekt zu sehen ist.


Mascara

Wer zwar lange, aber eher gerade und kaum gebogene Wimpern hat (so wie ich), brauch für den perfekten Augenaufschlag eine Wimpernzange vor dem Tuschen.
Auf Reisen oder Kurztrips kann es ja mal sein, dass man die Zange zuhause vergessen hat.
Auch hier gibt es einen tollen Tipp aus dem Manual: Nach dem Tuschen einfach mit einem Finge leicht biegen indem man ihn von unten an die getuschten Wimpern hält und leicht hochdrückt, eben ein wenig biegt.

Mein Fazit:
Klappt wirklich gut, ich habs am Wochenende ausprobiert, als wir bei Mr. M's Eltern waren und ich meine Wimpernzange tatsächlich zuhause gelassen hab. Also Daumen hoch!
Nur danach nicht vergessen, die Hände zu waschen um die Mascara an den Fingern loszuwerden.


Die richtige Pinselpflege

Ich weiss ja nicht wie es euch geht, aber ich wusste irgendwie nie so richtig, wie ich gescheit meine Pinsel waschen soll, klingt vielleicht blöd ist aber so.
Der Tipp aus dem Manual:
Shampoo in die Handinnenfläche geben, Pinsel anfeuchten und Pinselhaare auf der Hand drehen, bis die Seife einmassiert ist. Pinsel gründlich auswaschen, bis alle Seifenreste weg sind. Flüssigkeit in einem Handtuch ausdrücken (ich drücks vorsichtig zwischen zwei Fingern aus, das reicht), Pinsel in Form streichen und zum Trocknen frei über die Tischkante legen.
Nicht auf einem Handtuch trocken lassen - Schimmelgefahr!

Mein Fazit:
Geht superschnell und unkompliziert und die Pinsel sind mit relativ wenig Zeitaufwand und Shampoo picobello sauber.



Ich hab euch jetzt drei Tipps vorgestellt. Vielleicht kanntet ihr alle schon, dann wars vielleicht nicht so interessant für euch und das Buch hält tatsächlich nicht viele Überraschungen bereit. Wobei es natürlich noch viiiiel mehr Tipps und Tricks im Buch zu finden gibt und auch tolle Step-by-Step Anleitungen.
Wer hier aber noch ein bisschen was lernen konnte (so wie ich), ist mit dem Buch auf jedenfall gut bedient.

Eure Coco

Kommentare:

  1. Danke für den schönen Post, finde ihn sehr hilfreich ;3. Also vorallem den ersten Tipp kannte ich noch gar nicht. Ich verwende manchmal Concealer, da er auch kleine Adern oder Rötungen abdekct :D, aber das mit dem Corrector wusste ich jetzt nocht nicht. Und zum zweiten Tipp, ich hab mir gerade eine Wimpernzange zugelegt, vorher habe ich immer ein bisschen mit dem Wimperntuschbürsten die Wimpern nach oben gedrückt ;). Werde mir das Buch jetzt auf jeden Fall noch mal genauer ansehen müssen und vielleicht wird es ja dann auch gekauft.
    Wünsche dir eine gute Nacht <3.

    lg Neru

    AntwortenLöschen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlässt! Beleidigendes und Spam behalte ich mir aber vor, zu löschen.
Bitte auch keine gegenseitiges-Verfolgen Anfragen! Danke
Deine Coco