Donnerstag, 12. April 2012

Kleiner Einkauf: Avène, Burt's Bees und Dr. Hauschka

Letzte Woche hab ich mir zwei Produkte von Avène gekauft. Ich liebe ja Thermalwasserspray und kaufe mir jedes Jahr wieder welches. Bisher immer von La Roche Posay oder Vichy, aber mir hat die Dose in der die Avène-Flasche ist, so gut gefallen.
Außerdem eine Pflege für die Lippen, mit der ich sehr zufrieden bin.



Von Burt's Bees' hab ich mir auch noch einen getönten Lippenpflegestift gekauft. Auf den Lippen fühlt es sich sehr frisch an und ein wenig wie ein Mentholstift oder so.
Die Tönung ist dezent und glänzt leicht, wirklich schön für den Alltag.

Zu guter Letzt seht ihr noch das Translucent Make Up von Dr. Hauschka:

"Für einen ebenmäßiges Teint und ein lebendiges Aussehen. Das Translucent Make-up von Dr. Hauschka gleicht Unebenheiten aus ohne die Poren dabei zu verstopfen. Hochwertige Naturöle von Macadamianuss, Avocado und Jojoba pflegen die Haut und versorgen sie mit Feuchtigkeit." (Produktbeschreibung des Herstellers)

Ich hab den hellsten Ton 00 porcelaine genommen. Die Foundation ist ein wenig wie eine getönte Tagescreme, finde ich, aber auf eine Tagescreme kann man nicht verzichten, da die Foundation die Haut kaum mit Feuchtigkeit versorgt, zumindest wenn man wie ich zu trockenen Hautstellen neigt.
Man kann die Foundation gut dosieren, nur ich glaube nicht, dass sie z.B. so lange hält wie meine Dior-Foundation, weil sie nicht so ergiebig ist. Ich kann nicht so richtig sagen, ob 18,50 € dafür dann ok, oder zuviel sind. Ich hab auch teureres Make Up, das dann aber länger hält (schätz ich mal).
Als störend empfinden manche sicher den Geruch, dieser verfliegt zwar nach dem Auftragen bald, aber ist schon gewöhnungsbedürftig.
Die Deckkraft ist ok. Ich verwende zurzeit zu Übungszwecken für mein Hochzeits Make Up 2 Foundations, was ich zuvor noch nie gemacht hab, aber wem der Aufwand nicht zu groß ist, kann ich das nur empfehlen! Das Ergebnis ist wirklich besser weil nicht jede Stelle im Gesicht den gleichen Ton hat, an Kinn und Nase braucht ich etwas das stärker deckt.


Oben: Burt's Bees'
Unten: Foundation von Dr. Hauschka

Schminkt ihr euch mit einer Foundation oder mixt ihr auch für die unterschiedlichen Stellen im Gesicht?

Eure Coco

Kommentare:

  1. Danke für das Kompliment!

    Von Burt`s Bees habe ich die Nagelcreme und die liebe ich, die riecht so lecker nach Zitrone und gegen meine rissige Nagelhaut hilft die auch super.

    Wenn ich mich mal "richtig" schminke, dann benutze ich immer das Mouse Make up von Jade. Das deckt super und mattiert gleichzeitig. Im normalen Alltag schminke ich mir nur die Augen, aber wenn es mal etwas schicker sein soll, dann will ich auch das alles gut deckt. Ich habe das Make up übrigens auch bei meiner kirchlichen Trauung getragen und es hat super gehalten und auch auf den Fotos glänzt nix.

    Übrigens habe ich eine ähnliche Lederjacke in apfelgrün, aber inzwischen sind mir die Ärmel irgendwie zu eng geworden, hab scheinbar mehr Oberarmmuskeln bekommen. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. den thermalwasserspray liebe ich <3

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  3. Das Thermalwasser habe ich auch. :) Bin allerdings noch bei meiner ersten Dose. Es ist so riesig. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich find die Lippfenpflege von Avene ist einfach nur Vaseline. Es riecht nach Vaseline und es schmeckt auch danach. Hatte es mir auch damals gekauft und bin ziemlich unzufrieden damit... leider, weil ich die Produkte von Avene eigentlich sehr mag.

    AntwortenLöschen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlässt! Beleidigendes und Spam behalte ich mir aber vor, zu löschen.
Bitte auch keine gegenseitiges-Verfolgen Anfragen! Danke
Deine Coco