Sonntag, 3. Juni 2012

O.P.I Best of the Best Teil 4: You don't know Jacques

Nun zum vierten Teil meiner O.P.I Best of the Best Serie. Zwischendurch hatte ich echt vergessen, dass ja noch ein paar Lacke aus "Best of the Best" fehlen :-)
"You don't know Jacques" ist theoretisch ein wunderschöner Taupeton, jedoch im Auftrag wahnsinnig zickig! Hier hatte ich mit dem kleinen Pinsel echt meine Probleme und hab aufgrund des streifigen Auftrages 3 ganze Schichten gebraucht, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war. Die Trockenzeit war dann aber trotzdem ok. Und die Farbe find ich toll, allerdings eher für den Herbst, im Sommer wünsch ich mir dann doch eher leichte oder knallige Farben!



Eure Coco

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Oh das Herz ist ja süß :-) Danke!

      Löschen
  2. Oh, das ist aber ne tolle Farbe. Gefällt mir richtig gut.

    Danke fürs mitmachen bei meinem Gewinnspiel. :) Ich drück dir die Daumen!

    AntwortenLöschen
  3. Hehe ja ich war am Anfang total verwirrt^^ Nur bin leider kein Freund von Floskeln und habe es meist nur bei einem "Hello" und einem Lächeln belassen. Oh NY wäre auch ein toller Stop gewesen. In den kleinen Dörfern, wo wir die meiste Zeit waren, sahen die Salate am Abend leider nicht mehr so gut aus...
    Nach OPI Lacken habe ich auch Ausschau gehalten, leider erfolglos :(

    AntwortenLöschen
  4. Der ist wirklich richtig schön! :3

    AntwortenLöschen
  5. You don't know Jacques gehört auch zu meinen Lieblingen...der passt zu jeder Gelegenheit...mein erstes Fläschchen ist schon so gut wie leer :)
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr hübsch, der würde mir auch gut gefallen :)

    AntwortenLöschen
  7. Ah, der Lack ist toll. Muss ich auch mal wieder tragen. Hab zwar nicht den gleichen, aber so einen ähnlichen (OPI over the taupe). :D

    AntwortenLöschen
  8. ooooh uups sorry, wollte deinen Appetit auf Algensalat nicht aus der Reserve locken. ;)
    ich hab im Internet ein Rezept entdeckt, wie man ihn selber machen kann - das wird natürlich seeehr bald mal ausprobiert und wenn's gut ist, gebe ich Bescheid. :P

    AntwortenLöschen
  9. Ich fürchte leider auch, dass die Frauen den Post nicht lesen werden, die ich ansprechen möchte. Geschweigedenn, dass sie ihn richtig verstehen werden. Man erlebts ja zu oft, dass viele sich die Realität so zurechtlegen, dass es "Okay" fürs Umfeld ist. Man muss nur genug Argumentieren.

    Ich möchte ja auch nicht die Welt verändern. Ich habe weder Status noch eine besonders laute Stimme. Aber manchmal tut es mir auch einfach mal gut, solche Gedanken in einem Text zu verfassen. Und glücklich bin ich dann schon, wenn diejenigen die den Post gelesen haben, ihn auch mit seiner Nachricht verstanden haben.

    Die Lackfarbe finde ich übrigens wirklich toll. Wäre genau was für mich! Ich steh momentan total auf Brauntöne. Bei Nagellacken und Liedschatten :)

    Liebe Grüße
    Michelle » Cinerious.com

    AntwortenLöschen
  10. jaja, profis ;)
    ich habe meine ganzen umzüge (und es waren nicht wenige) bisher auch immer privat gemacht, was echt stressig war, aber bei weitem nicht so einen herzinfarkt verursachte, wie die zusammenarbeit mit der spedition ;) aber wie du schon sagst, diesmal ging das mit der entfernung echt gar nicht! sonst hätte ich auch auf die spedition verzichtet. Aber nun ist alles gut und es ist alles wieder bei mir angekommen und ich fühl mich so weit wohl :o)

    LG!

    AntwortenLöschen
  11. Den OPI-Lack habe ich auch in der Farbe und liebe ihn einfach, da er so lange hält!

    AntwortenLöschen
  12. Die Farbe ist wirklich toll, aber für 3 Schichten bin ich zu ungeduldig^^

    AntwortenLöschen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlässt! Beleidigendes und Spam behalte ich mir aber vor, zu löschen.
Bitte auch keine gegenseitiges-Verfolgen Anfragen! Danke
Deine Coco