Donnerstag, 1. Dezember 2011

Abendessen mit Freunden

Vor ein paar Minuten bin ich von meiner Weihnachtsfeier von der Arbeit heimgekommen. Es gab Schrott-Wichteln - morgen berichte ich darüber.
Bereits am Sonntag hatten wir Freunde zum Essen eingeladen. Ursprünglich wären wir zu sechst gewesen, aber leider haben zwei kurzfristig abgesagt, sodass viel zu viel Essen auf dem Tisch stand.
Zu sehen ist ein vegetarischer Nudelsalat, vegetarische Bratbällchen und selbstgemachte Antipasti, Glasnudelsalat, Obstsalat Käseplatte und abgewandelte Bruschetta. Dazu Brötchen und Oliven. Eigentlich wollte ich auch noch einen grünen Salat und Pancakes machen, aber da wir dann nur noch zu Viert waren, hab ich mir das gespart - wir mussten uns eh schon bis gestern hauptsächlich von Nudelsalat ernähren ;-)
War bis auf den Ausgang der Volksabstimmung aber ein schöner Abend!


Kommentare:

  1. Das kann man wohl sagen :) Lecker ist gar kein Ausdruck!

    Nächstes Mal bring ich eine Tupperschüssel mit, damit wir auch länger was davon haben. :)

    AntwortenLöschen
  2. Wo bleibt eigentlich die Gegeneinladung? ;-)

    AntwortenLöschen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlässt! Beleidigendes und Spam behalte ich mir aber vor, zu löschen.
Bitte auch keine gegenseitiges-Verfolgen Anfragen! Danke
Deine Coco